Drucken

Wozu brauchen wir eigentlich Sauerstoff? Und was passiert im Körper damit? Die informativen und unterhaltsamen Lern-Videoclips helfen Kindern mit Asthma, mit ihrer Erkrankung besser umzugehen.

Elf kurze Lern-Videoclips für Kinder mit Asthma erweitern das Angebot der Lungenliga. Sie wurden in Zusammenarbeit mit dem Kinderspital Zürich – Eleonorenstiftung, Kantonsspital Winterthur und dem CSS Health Lab produziert. Es handelt sich um eine Ergänzung zu herkömmlichen Schulungen und wird betroffenen Kindern und Eltern helfen, ihr Wissen aus der persönlichen Patientenbetreuung zu festigen. Die Lungenliga geht damit auf das veränderte Medienkonsumverhalten von Kindern und Jugendlichen ein, die ihre Informationen zu Krankheiten wie Asthma zunehmend online beziehen.

Die Videoclips richten sich in erster Linie an Kinder im Alter von 10 – 13 Jahren, bei denen erst kürzlich Asthma diagnostiziert wurde. Sie sind auch hilfreich für Kinder und Jugendliche, die seit mehreren Jahren Asthma haben. Der Lungenliga ist es ein wichtiges Anliegen, nicht nur ihre Mitarbeitenden, sondern auch die Kinder- und Lungenfachärztinnen und -ärzte bei der Behandlung junger Patientinnen und Patienten zu unterstützen.
Im Jahr 2018 stehen die Lern-Videoclips auch in Französisch und Italienisch zur Verfügung. Übersetzungen in weitere Sprachen (z.B. Englisch und Spanisch) sind möglich und werden auf Anfrage erwägt.
Hier geht es zu den Videos.